italianoenglishfrançaisdeutschespañolportuguês
Sprache
Diese Website
  • » Aktuelles
  • » Eine bestimmte Verbindung in Rotwein erhöht die Ausdauer von Mäusen

Eine bestimmte Verbindung in Rotwein erhöht die Ausdauer von Mäusen

Bei einem Stoff, von dem bekannt ist, dass er bei Mäusen zu einem Rückgang von Übergewicht führt und ihre Lebenserwartung steigert, wurde nun seine, die Ausdauer erhöhende Wirkung festgestellt, wie von der New York Times berichtet wird. Eine gewöhnliche Labormaus kann einen Kilometer in einem Rad rennen, bevor sie durch Erschöpfung kollabiert. Mäusen, denen Resveratrol, ein im Wein und anderen Lebensmitteln vorkommender Stoff, gegeben wurde, können doppelt soweit rennen. Sie haben außerdem energiegeladene Muskeln und eine geringere Herzfrequenz. Faktoren, die so auch bei trainierten Athleten auftreten, wie online in Cell von Johan Auwerx und Kollegen am Institut für Genetik, Molekular- und Zellbiologie in Illkirch, Frankreich veröffentlicht wurde. In einem Interview sagte Dr. Auwerx aus, dass „Resveratrol dich wie einen trainierten Athleten aussehen lässt, auch ohne Training“. Er und seine Kollegen nehmen an, dass derartige Mechanismen auch im Menschen ihre Wirkung entfalten. Sie basieren sich auf Analysen des durch den Stoff beeinflussten Gens in einer Gruppe von finnischen Probanden. Der Grund für die Versuche mit Resveratrol waren Ergebnisse, die vor drei Jahren aus einer Untersuchung hervorgingen. Resveratrol kann einen genetischen Mechanismus auslösen, von dem bekannt ist, das er Mäuse gegen degenerative Alterungskrankheiten schütz und ihre Lebensspanne um 30 % erhöht.
Veröffentlicht am 19/04/2007
Ähnliche Inhalte
  • Ecovino-Preise 2019
    internationalen Preisausschreibens für ökologische Weine – 10. Ausgabe
    Die Veranstaltung der Weinverkostung und des internationalen Preisausschreibens PREMIOS ECOVINO setzt sich folgende Absichten zum Ziel: ? Die Förderung der Produktion ökologischer Weine. Ebenso die...
    Veröffentlicht am:28/01/2019
  • Enartis präsentiert Zenith®: Die Revolution in der Weinstabilisierung
    Der multinationale Konzern aus Italien setzt mit einem neuen Produkt, welches die Kaltstabilisierung beendet, einen Meilenstein für ökologische Nachhaltigkeit.
    Veröffentlicht am:27/11/2017
  • Leitfaden zur Erstellung von Videos und für die eigenständige Veröffentlichung von Videos, Bildern und Dokumenten auch von Smartphones und Tablets, auf der Infowine Seite.
    Veröffentlicht am:09/09/2016
  • Funktionale Biodiversität im Weinbau
    Das neue gemeinsame OIV-Gutachten zum Thema funktionale Biodiversität im Weinbau bietet einen Überblick über die funktionale Biodiversität im Weinbausektor und soll deren wesentliche Aspekte aufzei...
    Veröffentlicht am:06/01/2019
  • In der EU ist ab jetzt die önologische Verwendung von Kaliumpolyaspartat endgültig genehmigt
    Mit Datum vom 28. Oktober 2017 wurde die Verordnung (EG) Nr. 1961/2017 veröffentlicht, mit der die Europäische Kommission die vorausgehende Verordnung (EG) Nr. 606/2009 berichtigt und somit die Ver...
    Veröffentlicht am:01/11/2017
  • Eine kostenlose App namens PMapp zur Einschätzung und Bewertung von echtem Mehltau – eine Pilzerkrankung, die sich auf eine Reihe von Pflanzen auswirkt – soll vor allem in empfindlichen Regionen mi...
    Veröffentlicht am:28/11/2016
© Alle Rechte vorbehalten
ISSN 1826-1590 VAT: IT01286830334
powered by Infonet Srl Piacenza
Datenschutz-Bestimmungen
Diese Internetseite verwendet Cookies für Zwecke, die in der Cookie Richtlinie beschrieben sind. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie diese bitte an. Durch schließen dieses Banner, durch Scrollen auf dieser Seite, durch Klicken auf einen Link oder durch fortgesetzte Navigation in jeder anderen Weise, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Mehr InformationOK

- A +
ExecTime : 2,203125