italianoenglishfrançaisdeutschespañolportuguês
Sprache
Diese Website
  • » Fachartikel

Fachartikel

Seite 1 von 4   
  • Philippe COTTEREAU; IFV Rodilhan, France
    Dieser Artikel beschreibt einige neuer physikalische Techniken zur Verminderung von mirobieller Kontamination sowie der Oxidation und der Reduktion von SO2. Flash-pasteurisation (FP), Cross-Flow-mi...
    Veröffentlicht am: 03/06/2010
  • Fulvio MATTIVI, Mario POJER, Federico SIMEONE, Alberto ZAFFAGNINI
    In den letzten Jahren hat sich die hochreduktive Weinherstellung in inerter Umgebung immer mehr für die Produktion von Qualitätsweiβweinen durchgesetzt. Diese Verfahren ist nicht nur für einig...
    Veröffentlicht am: 31/05/2010
  • Roberto ZIRONI, Piergiorgio COMUZZO, Lata TAT, Sergiu SCOBIOALA; Dipartimento di Scienze degli Alimenti, Università degli Studi di Udine, Italy
    Sauerstoff stellt etwa 20% der Luft dar, die wir atmen, und ist überall. Daher müssen Weinproduzenten wissen, dass er einen wichtigen Einfluss auf verschiedene technologische Operationen hat. Es gibt
    Veröffentlicht am: 07/12/2009
  • Maik WERNER1, Doris RAUHUT1, Philippe COTTEREAU2; 1 State Research Institute Geisenheim, Germany; 2 IFV Rodilhan, France
    Während der alkoholischen Gärung produzieren Hefen natürlicherweise Schwefeldioxid (SO2) als einen Stoffwechselmittler des Sulfatreduktionsmediums. Hefestämme können in niedrige SO2-Erzeuger (z.B. ...
    Veröffentlicht am: 07/12/2009
  • Roberto ZIRONI, Piergiorgio COMUZZO, Lata TAT, Sergiu SCOBIOALA; Dipartimento di Scienze degli Alimenti, Università degli Studi di Udine, Italy
    Sulfite werden heute aufgrund ihrer antimikrobiellen, Oxidations hemmenden und anti-oxidierenden Aktivität als Grundzusätze in verschiedenen Stadien der Weinproduktion angesehen In Mosten und Weinen
    Veröffentlicht am: 25/11/2009
  • Gianni TRIOLI; Vinidea, Italia
    Mikrobielle Kontaminierung oder Schädigung tritt mit der Entwicklung von Mikroorganismen auf, deren Stoffwechsel die Weinqualität negativ beeinflussen kann. Traubensaft, reich an Zuckern und Nährst...
    Veröffentlicht am: 25/11/2009
  • Maik WERNER, Doris RAUHUT; State Research Institute Geisenheim, Germany
    Die Temperatur beeinflusst die Aktivität von Enzymen, die an verschiedenen Punkten während des ganzen Produktionsprozesses des Weins präsent sind. Enzyme sind schon in der Weintraube vorhanden und ...
    Veröffentlicht am: 06/10/2009
  • Roberto ZIRONI, Piergiorgio COMUZZO, Lata TAT, Sergiu SCOBIOALA; Dipartimento di Scienze degli Alimenti, Università degli Studi di Udine, Italy
    Die Reduktion des Schwefeldioxids in den frühen Stufen der Weinherstellung ist sicher eine nachhaltige Praxis sowohl für biologische als auch konventionelle Erzeuger, aber ihre Praktikabilität häng...
    Veröffentlicht am: 06/10/2009
  • Dominique SALAMEH, Cédric BRANDAM, Roger LTEIF b and Pierre STREHAIANO L; Laboratoire de Génie Chimique, TOULOUSE – France ; (b) Université Saint-Jos
    Diese Arbeiten enthalten neue Ansätze, die sich auf die p-Cumarsäure-Adsorption von Hefen und önologischen Komponenten stützen. Die Entfernung dieser Säure aus dem Wein kann die Ethylphenol-Produkt...
    Veröffentlicht am: 27/03/2009
  • Daniel GRANES, Jacques ROUSSEAU, Lucile BLATEYRON, Caroline BONNEFOND
    Die Farbe : eine Sache des Potentials Die Pigmente, die die Farbe eines Rotweines ausmachen, sind die Anthocyane. Sie beeinflussen die Intensität, aber auch die Nuance der Farbe. Sie stammen aus de...
    Veröffentlicht am: 28/10/2008
  • 1CELOTTI Emilio, 2CARCERERI DE PRATI Giuseppe, 3FIORINI Paolo
    In den letzten Jahren wurden große Fortschritte in der Laboranalytik der Phenole bei roten Trauben gemacht. Für die Anwendung bei der Traubenannahme oder direkt im Weinberg ist die Entwicklung aber...
    Veröffentlicht am: 04/08/2008
  • Dr. Charles G. EDWARDS, Food Scientist (Enology)/Professor, Department of Food Science and Human Nutrition, Program in Viticulture and Enology, Washin
    Einige Winemaker glauben, dass das Vorkommen von weinschädigenden Mikroorganismen in den letzen Jahren zugenommen hat. Aber nicht alle stimmen dieser Spekulation zu. Zwei wichtige Faktoren in diese...
    Veröffentlicht am: 20/05/2008
  • Hernán OJEDA
    Die Klimaveränderung und die aktuelle Krise in der Weinbranche fordern eine ständige Anpassung der Anbautechnik in den mediterranen Weinbergen. Die Erhöhung der Durchschnittstemperaturen und der si...
    Veröffentlicht am: 23/04/2008
  • Hanna Stolz und Otto Schmid, Forschungsinstitut für biologischen Landbau, Frick, Schweiz
    Im Rahmen des internationalen Forschungsprojektes ORWINE (Organic viticulture and wine-making) wurde im Sommer 2006 eine qualitative Konsumentenstudie zum Thema Image von und Erwartungen an Biowein...
    Veröffentlicht am: 07/03/2008
  • Institut für Obst- und Weinbau, Università Cattolica del Sacro Cuore di Piacenza, Italien
    Die weinbauliche Mechanisierung wird in diesem Artikel hauptsächlich auf die Arbeiten des Rebschnitts und der Weinlese gerichtet sein, da diese Vorgänge typischerweise einen großen Anteil des Arbei...
    Veröffentlicht am: 25/02/2008
Seite 1 von 4   
© Alle Rechte vorbehalten
ISSN 1826-1590 VAT: IT01286830334
powered by Infonet Srl Piacenza
Datenschutz-Bestimmungen
Diese Internetseite verwendet Cookies für Zwecke, die in der Cookie Richtlinie beschrieben sind. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie diese bitte an. Durch schließen dieses Banner, durch Scrollen auf dieser Seite, durch Klicken auf einen Link oder durch fortgesetzte Navigation in jeder anderen Weise, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Mehr InformationOK

- A +
ExecTime : 0,8125