italianoenglishfrançaisdeutschespañolportuguês
Sprache
Diese Website

SAUERSTOFF UND WEIN

Roberto ZIRONI, Piergiorgio COMUZZO, Lata TAT, Sergiu SCOBIOALA; Dipartimento di Scienze degli Alimenti, Università degli Studi di Udine, Italy

Sauerstoff stellt etwa 20% der Luft dar, die wir atmen, und ist überall. Daher müssen Weinproduzenten wissen, dass er einen wichtigen Einfluss auf verschiedene technologische Operationen hat. Es gibt verschiedene Theorien der Weinerzeugung zum Sauerstoffmanagement in der Oenologie. Einige Erzeuger sind davon überzeugt, dass O2 ein "Feind" (Oxidationen, Bräunung) für den Wein ist, während andere meinen, dass eine beschränkte und kontrollierte Oxygenierung für eine richtige Weinentwicklung von grundsätzlicher Bedeutung ist ..... Auszug aus “TECHNISCHE ANMERKUNGEN” LEITFADEN BIOLOGISCHER WEINBAU UND WEIN-BEREITUNG, EU-PROJEKT FP6 STREP - ORWINE
Veröffentlicht am 07/12/2009
Ähnliche Inhalte
© Alle Rechte vorbehalten
ISSN 1826-1590 VAT: IT01286830334
powered by Infonet Srl Piacenza
- A +
ExecTime : 1,328125