italianoenglishfrançaisdeutschespañolportuguês
Sprache
Diese Website

Verschlüsse: das Thema der Zukunft

Im Verlauf des Enoforum 2005 hat der Vortrag von Peter Godden, Wissenschaftler am Australian Wine Research Institute in Adelaide (South Australia) besonderes Interesse hervorgerufen, in dem die Ergebnisse einer gegen Ende der 1990er Jahre begonnenen Untersuchung vorgestellt wurden. In der Untersuchung wurden zahlreiche Typen von Verschlüssen miteinander verglichen. Einteilige und mehrteilige Korken, synthetische Korken verschiedener Typen sowie Schraubverschlüsse haben zu sehr unterschiedlichen Entwicklungen von Flaschenweinen geführt.
Veröffentlicht am 12/09/2005
Ähnliche Inhalte
© Alle Rechte vorbehalten
ISSN 1826-1590 VAT: IT01286830334
powered by Infonet Srl Piacenza
Datenschutz-Bestimmungen
Diese Internetseite verwendet Cookies für Zwecke, die in der Cookie Richtlinie beschrieben sind. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie diese bitte an. Durch schließen dieses Banner, durch Scrollen auf dieser Seite, durch Klicken auf einen Link oder durch fortgesetzte Navigation in jeder anderen Weise, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Mehr InformationOK

- A +
ExecTime : 1,921875