Die Gruppe Guala Closure, sehr bekannt im Önologiesektor für die Produktion von Schraubverschlüssen neuster Generation, ist weltweit einer der führenden Hersteller von Verschlüssen für alkoholische Getränke, andere Getränke und Öl. Das Unternehmen stellt eine Vielzahl von Aluminium- und Sicherheitsverschlüssen für international Unternehmen her. Das Unternehmen ist mit 23 Unternehmenssitzen in 15 Ländern vertreten und beschäftigt ca. 2.300 Personen. Im Jahr 2006 konnte die Gruppe Guala Closures einen Umsatz von 263,8 Mio. Euro verzeichnen. Im Oktober wurde im Beisein des Ministerpräsidenten Romano Prodi der neue Sitz des Unternehmens in Alessandria eingeweiht. Die neue Anlage, die mit den neusten Technologien ausgestattet ist, garantiert ein hohes Niveau an Automatisierung, besonders dank eines neuen Warenlagers (29.000 m2 mit einer Höfe von 22,3 m). Bei der Errichtung dieser Anlage wurde besonderer Wert auf die Respektierung der Umwelt durch eine Reduzierung des Energieverbrauches, auch dank der Einrichtung einer Photovoltaikanlage, gelegt. Momentan sind 225 Personen angestellt, 24 davon im Bereich Forschung und Entwicklung und Ingenieurwesen. Geplant ist die Anstellung weiterer 50 Mitarbeiter.