italianoenglishfrançaisdeutschespañolportuguês
Sprache
Diese Website

Forster übernimmt die Kontrolle von Southcorp

Nach Monaten der Verhandlung hat Forster ein Angebot für den Kauf von 60% der Aktien von Southcorp unterbreitet, welches vom Verwaltungsrat Southkorp akzeptiert wurde. Das öffnet die Türen hin zu einem vollständigen Erwerb in naher Zukunft. Im Verlauf weniger Wochen beginnt der Integrationsprozess von Mitarbeiterstämmen von Forster in jeder Produktionsstätte von Southcorp. Dies soll die operative Harmonisierung zwischen den beiden Giganten vereinfachen, beide mit zahlreichen Kellereien in Barossa und Coonawarra ausgestattet. Man erwartet sich Rationalisierungen der Strukturen und Ressourcen.
Veröffentlicht am 17/08/2005
Ähnliche Inhalte
© Alle Rechte vorbehalten
ISSN 1826-1590 VAT: IT01286830334
powered by Infonet Srl Piacenza
Datenschutz-Bestimmungen
Diese Internetseite verwendet Cookies für Zwecke, die in der Cookie Richtlinie beschrieben sind. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie diese bitte an. Durch schließen dieses Banner, durch Scrollen auf dieser Seite, durch Klicken auf einen Link oder durch fortgesetzte Navigation in jeder anderen Weise, müssen Sie der Verwendung von Cookies zustimmen.
Mehr InformationOK

- A +
ExecTime : 1,860352